Einsatzbericht Nr. 23 - 2008

Einsatz:Auto auf Dach
Wann:01.08.2008 um 14:39 Uhr
Einsatzgeschehen:Ungewöhnliche Folgen hatte ein Auffahrunfall in der Renningerstraße. Eine Frau bog mit ihrem Fiat nach rechts ab und bremste deshalb. Dies bemerkte ein nachfolgender Fiesta-Fahrer zu spät und fuhr ungebremst auf den Fiat auf. Durch den Aufprall wurde der Fiat regelrecht ausgehebelt und umgeworfen. Anrufer meldeten eine Person sei eingeklemmt, dies wurde jedoch auf der Anfahrt revidiert. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, half dem Abschleppdienst den Wagen wieder auf die Räder zu stellen und streute die Unfallstelle mit Ölbindemittel ab.
Eingesetzte Fahrzeuge:ELW, LF 16/12, RW 1
Eingesetzte Kräfte:21 Mann

Bilder

1 2