Einsatzbericht Nr. 25 - 2010

Einsatz:Kellerbrand, eine Person verletzt
Wann:29.07.2010 um 14:30 Uhr
Einsatzgeschehen:Wachs in einem Kochtopf war die Ursache für einen Kellerbrand am Donnerstagmittag in der Warmbronner Straße. Ein Angriffstrupp unter Atemschutz und mit einem C-Rohr drang in den Keller vor und hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Anschließend wurde das Gebäude belüftet. Die Bewohnerin zog sich beim Versuch den Brand selbst zu löschen leichte Verbrennungen zu. Außer der Feuerwehr Magstadt waren auch das DRK und die Polizei am Einsatzort.
Eingesetzte Fahrzeuge:ELW, LF 16/12, TLF 16/25
Eingesetzte Kräfte:17 Mann

Bilder

1