Einsatzbericht Nr. 12 - 2011

Einsatz:Wasserrohrbruch
Wann:08.05.2011 um 13:26 Uhr
Einsatzgeschehen:Während unserem Tag der offenen Tür bat eine Familie die Feuerwehr Magstadt um Hilfe. In der Kernerstraße drang Wasser aus einer Wohnung, der Mieter war nicht anwesend. Die Feuerwehr fuhr mit einem Fahrzeug und 5 Mann die Einsatzstelle an. Über die Leitstelle Böblingen wurde ein Streifenwagen angefordert. Nach Eintreffen der Polizei wurde die Wohnungstür mit Spezialwerkzeug geöffnet und das Wasser abgestellt. Die Ursache für diesen Einsatz war ein durchgerosteter Warmwasserspeicher. Die Wohnung wurde anschließend wieder verschlossen, der Schlüssel wurde der Polizei übergeben.
Eingesetzte Fahrzeuge:TLF 16/25
Eingesetzte Kräfte:5 Mann