Einsatzbericht Nr. 58 - 2015

Einsatz: Schmorgeruch
Wann: 18.11.2015 um 22:43 Uhr
Einsatzgeschehen: Der Feuerwehr wurde Schmorgeruch in einem Heizungskeller gemeldet. Der Angriffstrupp schaltete die Heizung über den Notschalter ab. Mittels Wärmebildkamera und Gasmessgerät wurden Messungen durchgeführt, es konnten aber keine auffälligen Werte festgestellt werden. Die Einsatzstelle wurde daraufhin an die Hausmeisterin übergeben.
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW1, LF16/12,
Kräfte im Einsatz: 10 Personen
Kräfte in Bereitstellung: 4 Personen